TSV Wankendorf - VFR Neumünster

durch das Sportgerichtsurteil vom 13.09.2018

hat Bestand

Nach dem jetzt rechtskräftigen Urteil beantragt der VFR Neumünster, wie im Urteil vorgesehen, eine Bewährung für den Rest des Strafmaßes gegen den gesperrten Spieler.

Die Entscheidung des Sportgerichts hierüber steht noch aus.

Das Sportgericht hat jetzt mit Beschluss vom 7.01.2019 den Antrag auf Aussetzung der Reststrafe zur Bewährung zurückgewiesen.

Eine Beschwerde gegen diesen Beschluss ist noch bis zu 7 Tagen nach Zustellung möglich.

Kalender KFV

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Zum Seitenanfang